Destination Hochzeit

Ein schöner Gedanken ist auch weit weit weg zu feiern. Exotisch. Anders. Bei gutem Wetter. Vielleicht ist ja auch die Partnerin oder der Partner nicht aus Wien oder es ist ein besonderer Ort der Euch verbindet. Destination weddings gehen in der Regel über mehrere Tage. Geheiratet wird zwar an einem Tag aber Familie und Freunde reisen an und verbinden eure Hochzeit mit ein paar Tagen Urlaub. Ihr habt viel mehr Zeit mit euren Lieben als nur den einen Tag. Die Anzahl der Gäste ist bei destination weddings gerne mal kleiner als sonst. Natürliche Auslese. Ihr könnt die Flitterwochen gleich am Hochzeitsort verbringen oder von dort aus starten. Mit oder ohne Gäste. Hotels und Resorts bieten oft günstige Tarife für Verlängerungsnächte und Gruppen an. Auch Gruppenflüge können preislich sehr interessant sein.

Wir begleiten Euren Tag von Anfang an. Euer Hochzeitstag wird in einem eigenem Stil festgehalten. Vor der Hochzeit, Standesamt oder Kirche, Empfang, Tafel bis in die Nacht.

ab1999 HZ

Für Preise gleich hierDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, bitte um eine kurze Beschreibung des Umfanges und des Ortes.

 

Steffi Mino1

Was für eine Location im schönen Apulien. Es war eine Hochzeit bei der Lebensfreude und Spaß im Vordergrund standen.

Die Dekorationen sind alle in der Umgebung zu finden, die Einheit mit der Natur war die Idee. Olivenzweige, Kaktusfeigen und Granatäpfel schmückten die Tische. 

Steffi Mino2
Steffi Mino3

Mitten in einem alten Olivenhain fand die Trauung im Freien statt. Die Ansprachen und Wünsche wurde in Deutsch und Italienisch gefasst.

Ein etwas andere Zeremonie mit Segnung und einem Kuss der Hand mit dem Ring, war auch für mich einen neue Erfahrung. 

Steffi Mino4
Steffi Mino5

Nach der Agape verlagerte sich der Mittelpunkt der Feier zur Tafel natürlich auch unter freiem Himmel.

Ein üpiges Vorspeisenbuffet mit feinen Vorspeisen der Region. Mozzarella di Bufala, Prosciutto, rohe Gamberi, Miesmuscheln und Austern, danach verschiedene Nudelgerichte und ein feiner Drachenkopf entzückten unsern Gaumen. 

Steffi Mino6
Steffi Mino7

Dazwischen immer ein Tänzchen und jede Menge feine Gespräche. Weit nach Mitternacht Stelzengeherinnen und ein wunderbares Feuerwerk.

Sehr schön war es, typisch italienisch jedenfalls und wir hatten jede Menge Spaß beim Fotografieren und Filmen dieser wundervollen Hochzeit von Steffi & Mino.

Über 1200 Fotos und jede Menge Filmmaterial wurden gemacht.

Steffi Mino8Bettina Weinwurm, Mino & Steffi Zaccaria, Michael Weinwurm, © Karl Heinz Sengwein

Location: Masseria Don Luigi, Savelletri bei Monopoli, Apulien, Italien

August 2017

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok